Mein Aktuelles Smartphone

Seit etwas drei Jahren bin ich Kommunikationstechnisch mit dem Smartphone unterwegs. Es ist ein T-Mobile MDA Kenner wissen das es dabei um ein gebrandetes HTC Touch Diamond handelt. Technisch war das Smartphone 2007 auf dem Stand der Technik nur die Software T-Mobile Implementierung der HTC Oberfläche für Windows Mobile, war es nicht!

Also wurde das Tel gemoddet bessere Bedienung, besserer Empfang zusätzliche Programme u.s.w.

Einige Nachteile konnte ich beseitigen und einige Nicht und es kamen noch einige neue Macken dazu.

Hier mal eine Liste der nervigsten Punkte:

  1. Akkulaufzeit
    Im idealen Fall ( guter Empfang ) hielt die Akkuladung ohne Telefonieren 2 Tage. Mit telefonieren meist nur einen!
  2. Windows Mobile überforderte gelegentlich den Prozessor dadurch wurde die ganze Bedienung zäh!
  3. Verarbeitungsfehler beim Front Finishing, die Wipptaste vorne schließt nicht eben mit dem Glas ab. Es einfach in die Tasche stecken sollte man also nicht!
  4. Keine Speicher Erweiterung möglich!
    Das Diamond hat intern 4 GB und lässt sich nicht erweitern.
  5. MP3 Player funktioniert aber ist nicht wirklich State of the Art
  6. Kopfhörerbuchsen müssen über den USB Anschluß angeschlossen werden!
    Ich hab zwar auch einen Bluetooth Adapter welche es erlaubt Stereokopfhörer anzuschließen und das reicht in aller Regel auch aus und ist praktisch. Trotzdem wenn hier der Akku leer ist brauch ich wieder einen Adapter um die Kopfhörer direkt anzuschließen. Nicht wirklich ne feine Sache 4 USB Adapter hab ich mittlerweile schon verloren!

Was soll das neue Smartphone können?

Die Kaufentscheidung für das HTC Touch Diamond fiel vor 3 Jahren seit dieser Zeit hat sich die Technikwelt weitergedreht. Vor 3 Jahren war in der Hauptsache entscheidend für den Griff zu Windows Mobile die Outlook Unterstützung.

Heute ist mir die Outlook Unterstützung nicht mehr so wichtig Privat hab ich mich auf Thunderbird als E-Mail Client eingeschworen. Und die Termine beruflicher Natur verschiebe ich einfach manuell auf einen Online Kalender.

Der Akku das heißt die Laufzeit des Smartphone wäre mir heute wichtiger! Es ist zwar kein wirklich großes Problem da man eigentlich immer eine Möglichkeit findet das Phone aufzuladen man braucht ja nur ein USB Buchse und einen Rechner dafür. Aber trotzdem 4 Tage Standby mit Telefonieren sollten mittlerweile möglich sein.

Unterwegs mal ohne das Netbook oder den Schlepptop auszupacken mal eben ein Office Dokument korrigieren wäre auch nicht schlecht. Zugriff auf die Online Speicher bei Windows Live oder auf Sharepoint Servern unerlässlich! Zugriff auf Facebook und so weiter, naja nicht überlebenswichtig,  aber warum nicht?

Das Neue Smartphone sollte die Möglichkeit besitzen den Speicher durch Karten zu erweitern. Wie viel GB ist dabei nicht mal so wichtig man kann ja im Notfall mehrere dabei haben Platz fressen die ja nicht mehr.

Schön wäre es wenn das Phone dann normale Klinkenbuchsen für die Kopfhörer hat!

Guter Klang wäre natürlich Spitze beim Telefonieren und beim Musik hören!

Zeitrahmen

Es ist jetzt nicht unbedingt so das ich unter Zeitdruck stehen würde und unbedingt ein neues Smartphone brauche. Trotzdem würde ich das bis Anfang Dezember gerne erledigt haben!

Also werde ich die nächsten Wochen anfangen zu vergleichen und zu Sichten!

Advertisements